Ethologie

Ethologie und meine Ausbildungsmethoden
Arbeit mit dem Pferd mittels Verhaltensforschung. Ethologie. Man könnte vom Pferdeflüsterer sprechen, doch handelt es sich um weit mehr. Es geht darum, sein Pferd zu beobachten, wahrzunehmen und zu verstehen.

 

 

 

 
 
 
 

 

Voltigieren ohne Longe, ohne Trense und Zügel!!!  


Travail de chevaux

"du débourrage, à la préparation aux concours"

 

Annäherung und Zureiten von (jungen) Pferden

Diese Methoden machen es möglich, die natürlichen Anlagen zu fördern, eine neue Beziehung zwischen Mensch und Pferd zu entdecken. Diese Disziplinen sind möglich für alle unterschiedlichen Niveaus von Reiter und Pferd.

 

Bodenarbeit

Bei dieser Arbeitsmethode wird das Vertrauen des Pferdes in jeder Situation gefestigt.

Le Spanischer Schritt  

Piaffé

 

Freiheitsdressur

Nach einigen Longenstunden wird das Pferd dazu gebracht, in absoluter Freiheit seinem Ausbilder zu folgen. Durch Körpersprache arbeitet das Pferd spielerisch.

 

 
   
Freiheitsdressur „Albino“       Die Verbeugung 
   
 Handwechsel       Galoppwechsel
   
Das Hinlegen        

 

„Schauplatz der hohen Schule und Dressur in absoluter Freiheit“

Le Spanischer Schritt rückwärts

Das Steigen 

Piaffé

 

Arbeit ohne Sattel und Zaum

Reiter und Pferd lernen die Sprache von Kreuz, Rücken und Beinen.

 

Dressage Haute École


Cordobes B piaffé


Cordobes B passage

 

Dressage Fantaisie (assis, couché .....)

Nadador XXVIII Travail de spectacle (étalon PRE) Vendu à Mario Luraschi